„Eltern stehen auf“

+
„Querdenker“ hängen Botschaften vor Pewsumer Grundschule auf

Von Claus Arne Hock
 | 19.04.2021 19:17 Uhr  | 4 Kommentare
Artikel teilen:

Botschaften gegen aktuelle Hygiene- und Coronamaßnahmen sind in Pewsum an der Grundschule aufgetaucht. Was zunächst harmlos wirkt, hat Wurzeln in Verschwörungsideologien, wie ein Experte erklärt.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden