Videos

otv logo
21.02.2014

19-Jähriger zieht ins Finale des Kleinkunstpreises ein.

Play
Der 19-jährige Komiker Chris Tall hat die Vorrunde des 2. Ostfriesischen Kleinkunstpreises in Aurich gewonnen und zieht damit als zweiter ins Finale ein. Er setzte sich gegen drei Konkurrenten durch. Chris Tall überzeugte mit Comedy übers pupertäre Jung-Sein, über Schulprobleme oder Beziehungskonflikte. Das Finale wird am 4. April in der Emder Nordseehalle ausgetragen. (21.02.2014)