Leer

Leer

Aus der Krankheit in den Spitzensport

Barbara Backer (links), Vorsitzende des Vereins Organtransplantierte Ostfriesland, und Gerhard Poppinga, Geschäftsführer der Firma Moresco Logistic, zeigten der Paralympics-Siegerin Franziska Liebhardt einige der 30 Lastwagen, die mit ihrem Konterfei beklebt wurden. Damit macht die Sportlerin Werbung für Organspende. Bild: Ammermann
Barbara Backer (links), Vorsitzende des Vereins Organtransplantierte Ostfriesland, und Gerhard Poppinga, Geschäftsführer der Firma Moresco Logistic, zeigten der Paralympics-Siegerin Franziska Liebhardt einige der 30 Lastwagen, die mit ihrem Konterfei beklebt wurden. Damit macht die Sportlerin Werbung für Organspende. Bild: Ammermann

Von Carsten Ammermann

Die Paralympics-Siegerin Franziska Liebhardt unterstützt den Verein Organtransplantierte Ostfriesland. Am Sonnabend berichtete sie in Leer über ihr Leben vor und nach ihrer Lungen- und Nierentransplantation.

Leer - Der Verein Organtransplantierte Ostfriesland kann bei der Werbung um neue Organspender auf prominente Unterstützung…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH