Gesellschaft

+
Vorstand allein zu Haus: Belastung im Ehrenamt wächst

 | 21.07.2021 17:03 Uhr  | 1 Kommentar
Vereinsarbeit soll Spaß machen – aber sie kann einem über den Kopf wachsen. Foto: Coldwaterman/ Fotolia.com
Vereinsarbeit soll Spaß machen – aber sie kann einem über den Kopf wachsen. Foto: Coldwaterman/ Fotolia.com
Artikel teilen:

In vielen Vereinen gibt es sie: Aktive, die sich um alles kümmern. Wenn sie nicht aufpassen, kann ihnen die Arbeit über den Kopf wachsen – vor allem, wenn sie schon im fortgeschrittenen Alter sind.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden