Mein Garten und ich

Leeraner fand Inspiration auf einer Reise nach China

 | 13.09.2021 18:58 Uhr  | 0 Kommentare
An diesem Platz auf einem Steg am Teich genießt Jens Springhorn gerne die Morgensonne. Foto: Lüppen
An diesem Platz auf einem Steg am Teich genießt Jens Springhorn gerne die Morgensonne. Foto: Lüppen
Artikel teilen:

Die Bilder der Parks in Peking oder Shanghai ließen Jens Springhorn nicht los. Nach seiner Rückkehr gestaltete der Leeraner den eigenen Garten komplett neu.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden