Fußball

+
Videobeweis nach 42 Jahren: Ostfriese Uwe Groothuis mittendrin

 | 17.09.2021 17:07 Uhr  | 0 Kommentare
In der Saison 1979/1980 kassierte der OSC Bremerhaven in der 2. Bundesliga Nord 79 Gegentreffer in 38 Spielen. Das Bild stammt von einem 0:5 bei Fortuna Köln im August 1979. Ein Gegentreffer aus der Juli-Partie gegen Hannover 96 sorgt nun 42 Jahre später nochmal für Aufsehen. Mittendrin ist dabei Uwe Groothuis (rechts im Hintergrund). Foto: Imago
In der Saison 1979/1980 kassierte der OSC Bremerhaven in der 2. Bundesliga Nord 79 Gegentreffer in 38 Spielen. Das Bild stammt von einem 0:5 bei Fortuna Köln im August 1979. Ein Gegentreffer aus der Juli-Partie gegen Hannover 96 sorgt nun 42 Jahre später nochmal für Aufsehen. Mittendrin ist dabei Uwe Groothuis (rechts im Hintergrund). Foto: Imago
Artikel teilen:

Die DFL hat Zweitliga-Rekordtorschütze Dieter Schatzschneider ein Tor von 1979 aberkannt und als Eigentor von Uwe Groothuis gewertet. Simon Terodde ist der dritte Protagonist der irren Geschichte.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden