Kriminalität

+
Niedersachsen hält an unsicherem Papier-Impfpass fest

 | 05.10.2021 18:58 Uhr  | 0 Kommentare
Wo in Berlin die 2G-Regel gilt, müssen digitale Zertifikate vorgezeigt werden. Foto: Buchner/DPA
Wo in Berlin die 2G-Regel gilt, müssen digitale Zertifikate vorgezeigt werden. Foto: Buchner/DPA
Artikel teilen:

Berlin hat gegen den Gebrauch von gefälschten Impfpässen eine zusätzliche Sicherheitsstufe installiert – doch Niedersachsen will nicht mitziehen. Und: Die einzige Maßnahme des Bundes ist wirkungslos.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden