Interview

+
Festivalforscherin sagt dem Filmfest „rosige Zeiten“ voraus

 | 22.10.2021 21:18 Uhr  | 0 Kommentare
Das Internationale Filmfest Emden-Norderney lockt Jahr für Jahr bis zu 24.500 Menschen in die Kinosäle, zu den Preisverleihungen und weiteren Veranstaltungen. Festivalforscherin Tanja Krainhöfer sagt der Veranstaltung eine „rosige Zukunft“ voraus. Foto: Kostritski
Das Internationale Filmfest Emden-Norderney lockt Jahr für Jahr bis zu 24.500 Menschen in die Kinosäle, zu den Preisverleihungen und weiteren Veranstaltungen. Festivalforscherin Tanja Krainhöfer sagt der Veranstaltung eine „rosige Zukunft“ voraus. Foto: Kostritski
Artikel teilen:

Tanja Krainhöfer erklärt im Interview, warum die Corona-Zeit die Filmfestival-Branche zum Teil auch beflügelt hat. Probleme sieht sie in Zukunft beim Thema Klimaschutz.

Lesedauer des Artikels: ca. 7 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden