Landwirtschaft

+
Landwirt appelliert: Siloballen bitte nicht kaputt machen

 | 25.10.2021 14:27 Uhr  | 0 Kommentare
Wenn die Folie von Siloballen beschädigt wird, fault das Futter, statt zu gären. Foto: Uken
Wenn die Folie von Siloballen beschädigt wird, fault das Futter, statt zu gären. Foto: Uken
Artikel teilen:

Alle Jahre wieder wird im Internet gewarnt: Bitte die Folie von Siloballen nicht beschädigen. Gerd Uken, Landwirt aus Rysum in der Krummhörn, erklärt warum.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden