Mein Garten und ich

Gras, Laub oder Rinde: Eine warme Decke für den Boden

 | 01.11.2021 18:29 Uhr  | 0 Kommentare
Laub fällt derzeit in fast jedem Garten an. Es kann als Mulchschicht an vielen Stellen liegenbleiben. Foto: NABU/Eric Neuling
Laub fällt derzeit in fast jedem Garten an. Es kann als Mulchschicht an vielen Stellen liegenbleiben. Foto: NABU/Eric Neuling
Artikel teilen:

Momentan fällt im Garten einiges an „Abfällen“ an, die sich sinnvoll nutzen lassen, nämlich als Mulchdecke in Beeten und unter Gehölzen. Das ist zu beachten, bevor man Laub oder Häcksel verteilt.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden