Leichtathletik

Emder Läufer in den Nachwuchs-Bundeskader berufen

 | 10.11.2021 14:23 Uhr  | 0 Kommentare
Felix Ebel trainiert seit Sommer 2019 in Hannover. Foto: Görlitz
Felix Ebel trainiert seit Sommer 2019 in Hannover. Foto: Görlitz
Artikel teilen:

Der 18-jährige Felix Ebel aus Emden ist vom Deutschen Leichtathletik-Verband in den Bundeskader für das Jahr 2022 berufen worden. In den Kaderlisten stehen noch zwei weitere Ostfriesen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden