Kriminalität

Polizei fasst illegale Einwanderer auf der Meyer-Werft

 | 27.12.2021 17:29 Uhr  | 0 Kommentare
Viele Arbeiten werden auf der Werft von Fremdfirmen übernommen. Symbolfoto: Hannibal/DPA
Viele Arbeiten werden auf der Werft von Fremdfirmen übernommen. Symbolfoto: Hannibal/DPA
Artikel teilen:

Die Polizei hat bei mindestens drei Personen, die auf der Papenburger Meyer-Werft ihre Arbeit aufnehmen sollten, gefälschte Ausweise sichergestellt. Bei drei weiteren Männern besteht der Verdacht.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden