Fund

Sorge wegen möglicher Giftköder in Holthusen

 | 04.01.2022 18:02 Uhr  | 0 Kommentare
Ein Hund freut sich über ein Leckerli. Im Holthuser Wald wurden welche verstreut. Diese machen den Hundehaltern Sorgen. Symbolfoto: Pixabay
Ein Hund freut sich über ein Leckerli. Im Holthuser Wald wurden welche verstreut. Diese machen den Hundehaltern Sorgen. Symbolfoto: Pixabay
Artikel teilen:

Futter und Leckerlis wurden an Bäumen im Holthuser Wald gefunden. Fotos kursierten bei Facebook. Ob es sich um Giftköder handelt, steht nicht fest. Was soll man tun, wenn man so etwas findet?

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden