Expertentipp

Staude des Jahres ist ein leuchtendes Ziergras

 | 10.01.2022 07:05 Uhr  | 0 Kommentare
Die Horste des Japanischen Berggrases sind eine gute Ergänzung zu Blattstauden. Foto: Joanne Dale/stock.adobe.com
Die Horste des Japanischen Berggrases sind eine gute Ergänzung zu Blattstauden. Foto: Joanne Dale/stock.adobe.com
Artikel teilen:

Ein vielseitiges Ziergras wurde zur Staude des Jahres 2022 ernannt: Hakonechlea, bekannt als Japanisches Berggras. Seine Vorzüge spielt es vor allem im Halbschatten aus.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden