Brand

Haus in Wymeer nach Brand unbewohnbar: Wo gibt es Hilfe?

 | 10.01.2022 19:01 Uhr  | 0 Kommentare
Im Einsatz waren die Feuerwehren Wymeer/Boen und Bunde. Foto: Mohr
Im Einsatz waren die Feuerwehren Wymeer/Boen und Bunde. Foto: Mohr
Artikel teilen:

Ein Wohnhaus ist am Sonntag in Wymeer durch Feuer zerstört worden. Verletzt wurde niemand, das Haus ist zerstört und einsturzgefährdet. Wohin wendet man sich in einem solchen Fall?

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden