Demo in Emden

+
Menschenkette gegen Verschwörungsmythen

 | 12.01.2022 17:32 Uhr  | 0 Kommentare
In Leer gab es jüngst eine Menschenkette als Zeichen gegen verschwörungsideologische Coronaproteste. In Emden wird für Sonnabend zu einer ähnlichen Aktion aufgerufen. Foto: Ortgies/Archiv
In Leer gab es jüngst eine Menschenkette als Zeichen gegen verschwörungsideologische Coronaproteste. In Emden wird für Sonnabend zu einer ähnlichen Aktion aufgerufen. Foto: Ortgies/Archiv
Artikel teilen:

Das Bündnis „Emden demokratisch“ möchte am Sonnabend mit einer Menschenkette ein Zeichen für Solidarität und gegen Hetze setzen. Damit reagieren die Organisatoren auch auf die Coronaproteste.

Lesedauer des Artikels: ca. 6 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden