Feuerwehreinsatz

+
Ältere Dame bei Wohnhausbrand leicht verletzt

 | 13.01.2022 14:19 Uhr  | 0 Kommentare
Die Feuerwehren Weener und Holthusen waren mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Foto: Gettkowski
Die Feuerwehren Weener und Holthusen waren mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Foto: Gettkowski
Artikel teilen:

Im Weeneraner Ortsteil Holthusen kam es Donnerstagmittag zu einem Brand eines Einfamilienhauses. Die Bewohnerin konnte sich zwar vor den Flammen in Sicherheit bringen, wurde aber leicht verletzt.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden