Polizei

Luftgewehrschütze wird weiter gesucht

 | 18.01.2022 18:39 Uhr  | 0 Kommentare
Thorben Hartmann arbeitet bei Waterborg, einem Fachhandel für Jagdbedarf, Schießsportausrüstung und Outdoor-Artikel in Leer. Er hält ein Luftgewehr, das Sportschützen nutzen. Foto: Ortgies/Archiv
Thorben Hartmann arbeitet bei Waterborg, einem Fachhandel für Jagdbedarf, Schießsportausrüstung und Outdoor-Artikel in Leer. Er hält ein Luftgewehr, das Sportschützen nutzen. Foto: Ortgies/Archiv
Artikel teilen:

Mit einem Luftgewehr ist in Weener in mehreren Fällen geschossen worden. Scheiben gingen zu Bruch. Zeugenhinweise gab es bis jetzt keine. Trotzdem gibt es eine positive Nachricht von der Polizei.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden