OZ-Serie „Nachgezählt“

Wer billig kauft, kauft zweimal

 | 04.02.2022 19:03 Uhr  | 0 Kommentare
Die Orgel thront auf einer eigens dafür gebauten Empore. Foto: Ortgies
Die Orgel thront auf einer eigens dafür gebauten Empore. Foto: Ortgies
Artikel teilen:

In Ostfriesland gibt es viele historisch wertvolle Orgeln. In Simonswolde gibt es eine, die fast 250 Jahre nahezu unangetastet blieb. Alle ließen die Finger von den Pfeifen. Warum?

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden