Russischer Krieg in der Ukraine

Ukrainische Mutter flüchtet mit Baby nach Ostfriesland

 | 28.02.2022 18:41 Uhr  | 0 Kommentare
Dieses vorerst letzte Bild machte Oleksandra Levyks Mann vom Busfenster aus. Foto: privat
Dieses vorerst letzte Bild machte Oleksandra Levyks Mann vom Busfenster aus. Foto: privat
Artikel teilen:

Oleksandra Levyk und ihre beiden Kinder sind in Strackholt in Sicherheit. Doch der Vater des elf Jahre alten Jungen und des gerade mal acht Monate alten Mädchens musste im Kriegsgebiet zurückbleiben.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden