OZ-Serie „Nachgezählt“

Orgelumzug: Einfach mal auf eigene Faust

 | 25.03.2022 18:33 Uhr  | 0 Kommentare
Die Orgel in Stedesdorf. Foto: Ortgies
Die Orgel in Stedesdorf. Foto: Ortgies
Artikel teilen:

Die Orgel in Stedesdorf sieht deutlich jünger aus, als sie eigentlich ist. Und das, obwohl sie in ihrem Leben eine ziemliche Hauruckaktion überstehen musste.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden