Expertentipp

Der Mix macht’s: Wildstauden gut kombiniert

 | 18.04.2022 07:04 Uhr  | 0 Kommentare
Wildstauden wie die Wiesen-Witwenblume haben eine natürlichen Ausstrahlung. Foto: pixabay.com
Wildstauden wie die Wiesen-Witwenblume haben eine natürlichen Ausstrahlung. Foto: pixabay.com
Artikel teilen:

Gar nicht so wild, wie ihr Name vermuten lässt, sind Wildstauden. Es sind heimische Pflanzen, von denen es besondere Auslesen gibt. Eine Staudengärtnerin gibt Tipps, wie sie verwendet werden.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden