Abstiegsrunde in der Landesliga Ein „Liebes“-Abgang im Firreler Saisonendspurt

 | 13.05.2022 16:02 Uhr  | 0 Kommentare
Sanuel Santos da Luz (rechts) ist zu seiner Freundin nach Amsterdam gezogen. Foto: Doden
Sanuel Santos da Luz (rechts) ist zu seiner Freundin nach Amsterdam gezogen. Foto: Doden
Artikel teilen:

Bei Grün-Weiß Firrel hat sich Samuel Santos da Luz verabschiedet. Er lebt nun mit seiner Freundin in Amsterdam. Bei Germania Leer ist derweilen Ruhe eingekehrt.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden