Kultur und Tourismusfaktor Idyllischer Fischerort Ditzum wird zur Kunstmeile

 | 15.07.2022 07:12 Uhr  | 0 Kommentare
Bei den Ditzumer Kunsttagen werden Privathäuser, Geschäftsräume und öffentliche Gebäude als Galerie genutzt, um Kunstwerke unterschiedlicher Genres zu präsentieren. Foto: OZ-Archiv
Bei den Ditzumer Kunsttagen werden Privathäuser, Geschäftsräume und öffentliche Gebäude als Galerie genutzt, um Kunstwerke unterschiedlicher Genres zu präsentieren. Foto: OZ-Archiv
Artikel teilen:

Krieg und Krisen: Bei all der Schwarzmalerei sollen die Ditzumer Kunsttage am letzten Oktoberwochenende als Balsam für die Seele wirken. Die Veranstaltung hat aber auch eine touristische Bedeutung.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden