Betrug per Whatsapp „Hallo Mama“ und kein Ende – Hunderte Betrugsfälle in Ostfriesland

 | 04.08.2022 07:59 Uhr  | 0 Kommentare
Auch bei einem Reporter der Emder Redaktion kam schon die Betrugsmasche per Whatsapp an. Foto: Hock
Auch bei einem Reporter der Emder Redaktion kam schon die Betrugsmasche per Whatsapp an. Foto: Hock
Artikel teilen:

Bestimmte Betrugsmaschen treten meist in Wellen auf. Doch allein im Bereich Emden und Leer gab es seit März mehr als 100 neue Fälle des Whatsapp-Betruges „Hallo Mama“.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden