Aus im Bezirkspokal 2:3 – Wiesmoor kassiert späte Niederlage

 | 04.08.2022 13:16 Uhr  | 0 Kommentare
Stefan Lourens brachte Wiesmoor in der 23. Minute in Führung. Foto: Doden
Stefan Lourens brachte Wiesmoor in der 23. Minute in Führung. Foto: Doden
Artikel teilen:

Die Bezirksliga-Fußballer von Germania Wiesmoor konnten den Landesligisten Frisia Wilhelmshaven mächtig ärgern. Nach 63 Minuten stand es 2:2, ein spätes Tor führte dann aber doch zum Pokal-Aus.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden