Bürgerinitiative in Jennelt Prominente Unterstützung für Grundschulstandort

 | 14.09.2022 14:01 Uhr  | 0 Kommentare
Konnten deutlich mehr Unterstützer begrüßen als erwartet: Jutta Lerche-Schaudinn, ehemalige Leiterin der Grundschule Jennelt, und Johannes Booken, Vorsitzender vom Förderverein der Grundschule. Foto: Hock
Konnten deutlich mehr Unterstützer begrüßen als erwartet: Jutta Lerche-Schaudinn, ehemalige Leiterin der Grundschule Jennelt, und Johannes Booken, Vorsitzender vom Förderverein der Grundschule. Foto: Hock
Artikel teilen:

In dieser Woche fand das erste Treffen einer neuen Bürgerinititaitive in Jennelt in der Krummhörn statt. Die Initiative will den Schukstandort erhalten – und hat „prominente“ Mitstreiter.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden