Germania zeigt großen Zusammenhalt Vierter in der Bezirksliga – das kleine Wunder von Wiesmoor

 | 15.09.2022 13:30 Uhr  | 0 Kommentare
Germania Wiesmoor (links Jürgen Zimmermann junior, rechts Niklas Homes) ist die Überraschung der Saison. Archivfoto: Steenhoff
Germania Wiesmoor (links Jürgen Zimmermann junior, rechts Niklas Homes) ist die Überraschung der Saison. Archivfoto: Steenhoff
Artikel teilen:

Viele Abgänge, kaum Neue, Wirbel im Umfeld: Die sportliche Antwort mit Platz vier ist beachtlich. Der Trainer nennt die Gründe für den auch für ihn überraschenden Start.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden