Gewaltsamer Tod in Moormerland Wilhelmshavener steht weiter unter Verdacht

 | 17.09.2022 11:53 Uhr  | 0 Kommentare
Die Ermittlungen zu einem Tötungsdelikt in Moormerland werden bei der Staatsanwaltschaft in Aurich geführt. Foto: Ortgies/Archiv
Die Ermittlungen zu einem Tötungsdelikt in Moormerland werden bei der Staatsanwaltschaft in Aurich geführt. Foto: Ortgies/Archiv
Artikel teilen:

Nach wie vor ermittelt die Staatsanwaltschaft zum gewaltsamen Tod einer Frau in Moormerland. Sie wurde in der Nacht zum 4. August in ihrer Wohnung erwürgt.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden