Klimaschutz und Finanzen Warum wird erst Energie gespart, wenn das Geld ausgeht?

 | 04.10.2022 18:47 Uhr  | 1 Kommentar
Erst, seitdem die Energiekosten steigen, wird flächendeckend auf den Gasverbrauch geschaut. Symbolfoto: Pixabay
Erst, seitdem die Energiekosten steigen, wird flächendeckend auf den Gasverbrauch geschaut. Symbolfoto: Pixabay
Artikel teilen:

Seit die Preise steigen, achten die Menschen auf ihren Verbrauch – obwohl die Klimakrise schon länger besteht. Wieso das so ist, erklärt ein Leeraner Psychiater.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden