Aufrauchen und Wegwerfen? Warum Wegwerf-Dampfer nicht in den Hausmüll gehören

 | 20.11.2022 13:57 Uhr  | 0 Kommentare
Viele Einweg-Vapes landen nach dem Gebrauch immer noch im Restmüll. Dort gehören sie aber eigentlich nicht hin. Foto: Löschen
Viele Einweg-Vapes landen nach dem Gebrauch immer noch im Restmüll. Dort gehören sie aber eigentlich nicht hin. Foto: Löschen
Artikel teilen:

Einweg-E-Zigaretten sind noch immer beliebt. Das Prinzip ist simpel: Kaufen, Rauchen, Wegwerfen. Experten erklären, warum genau diese Praktik schädlicher ist als von Rauchern vermutet wird.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden