Einsatz auf dem Gleis Bahnstrecke nach Zugunfall bei Oldenburg gesperrt

Der Unfall ereignete sich am Freitag gegen 17 Uhr auf der Strecke zwischen Leer und Oldenburg. Foto: Pixabay
Der Unfall ereignete sich am Freitag gegen 17 Uhr auf der Strecke zwischen Leer und Oldenburg. Foto: Pixabay
Artikel teilen:

Auf der Bahnstrecke zwischen Leer und Oldenburg hat sich am Freitag ein Personenunfall mit einem Güterzug ereignet. In der Folge musste ein IC stoppen und nach Bad Zwischenahn zurückfahren.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden