Gendern Sprachentwicklung macht an der Stadtgrenze keinen Stopp

|
Ein Kommentar von Stephanie Schuurman
| 21.06.2024 10:52 Uhr | 1 Kommentar
An Gender-Sternchen scheiden sich immer noch die Geister. Foto: dpa
An Gender-Sternchen scheiden sich immer noch die Geister. Foto: dpa
Artikel teilen:

Teile des Emder Rats wollen die Gendersprache in der Stadtverwaltung verbieten. Doch was haben die Gegner eigentlich zu verlieren?

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden