Aurich

Südbrookmerland

Engerhafer Pfarrhaus war Häuptlingsburg

Erich Peters und Grabungstechniker Axel Prussat (von links) begutachten den Brunnenschacht, von dem sie einen Ausschnitt freigelegt haben.
Erich Peters und Grabungstechniker Axel Prussat (von links) begutachten den Brunnenschacht, von dem sie einen Ausschnitt freigelegt haben.

Von Adele von Bünau

Archäologen fanden einen Brunnen im Keller des Gebäudes. Mit dem Bau der burgähnlichen Anlage wurde vermutlich weit vor dem Jahr 1400 begonnen. Die Grabungen sind jetzt beendet.
Südbrookmerland - Mit einer "Sensation" hatte Axel Prussat an seiner Grabungsstelle im Gewölbe des alten Pfarrhauses in Engerhafe nicht mehr…
Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-online oder OZ-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH