Verkehr in Emden Wo sich Radfahrer in Emden besonders unwohl fühlen

 | 29.09.2022 12:28 Uhr  | 0 Kommentare
An der Ecke Auricher Straße/Philosophenweg treffen Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer zusammen. Ein Unfallschwerpunkt sei es nicht, sagt die Polizei. Foto: Päschel
An der Ecke Auricher Straße/Philosophenweg treffen Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer zusammen. Ein Unfallschwerpunkt sei es nicht, sagt die Polizei. Foto: Päschel
Artikel teilen:

Gute Seiten – schlechte Seiten: Auf manchen Strecken in Emden fühlen sich Radfahrer gut aufgehoben, auf anderen eher nicht. Wo herrscht Handlungsbedarf? Und was kann verbessert werden?

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit OZ-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden