Ostfriesen-Zeitung

Aurich-Wittmund, Emden
02. Dezember

Haus der Insel: Abriss kostet 2,5 Millionen

Infrastruktur Damit das Kurtheater saniert werden kann, muss zuerst das andere Gebäude weichen

Verena Leidig
Der Norderneyer Stadtwerke-Chef Holger Schönemann möchte, dass das Haus der Insel schnell abgerissen wird. Nur dann könne das Kurtheater saniert werden. Noch fehlt aber ein wichtiger Schritt.

Norderney - Mit der Schließung des Kurtheaters auf Norderney vor rund einem Monat ist auch das „Haus der Insel“ (HdI) plötzlich wieder in den Fokus…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit OZ-onlinePlus immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.

Möchten Sie die Ausgabe kaufen,
in der dieser Artikel erschienen ist?
Haus der Insel: Abriss kostet 2,5 Millionen
Erschienen am 02.12.2019
Ostfriesen-Zeitung
Ausschnitt oben: 150 Zeichen
Gesamter Artikel: 4145 Zeichen
zur mobilen Webseite

Die Online-Angebote der Zeitungsgruppe Ostfriesland

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH